Verkehrserziehung

  

Unsere Verkehrserziehung mit Herrn Lerner fand am 07.01.2020 statt.
 
 

 

Herr Lerner hatte seine "Helfer" Bruno und Hugo, zwei lustige Kuscheltiere
mit dabei.

Wir lernten spielerisch das Überqueren der Straße, anschnallen wie und warum
sowie das richtige Verhalten im Straßenverkehr allgemein.
 


Vielen herzlichen Dank für den lehrreichen Vormittag

 

  
Besuch in der Sparkasse


Die Vorschulkinder besuchten am 14.1.2020 die Sparkassenfiliale in
Glan-Münchweiler.

 


Frau Chiara Predel und Frau Anja Cloß erklärten uns die technischen Geräte die man braucht um Geld  ein- und auszahlen zu können, wie Geld gewechselt wird und wie Kontoauszüge gedruckt werden.

Wir durften auch den Stahltresor öffnen und fanden dort in einem Schließfach einen Goldtalervorrat für unsere Kita.

Es hat uns viel Spaß gemacht.

Vielen Dank

Die Vorschulkinder der Kita aus Matzenbach

 

 

  
Weihnachtsaktionen
 
 
 

Die Grashüpferkinder basteln Baumschmuck für den Tannenbaum der Sparkassenfiliale in Glan-Münchweiler
 


 
 


Der Tannenbaum vor unserem Eingang in der Kita wurde von Familie Klein aus Quirnbach für uns gespendet. Mittlerweile ist er noch bunter und strahlender geworden. Die Kinder aus der Grashüpfer -und der Bienengruppe haben hierfür viel gebastelt und gemalt.

Vielen Dank für die tolle Nordmanntanne sagen die Kitakinder und Erzieher

 
 

 

  
Weihnachtszeit
 
 


 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

  
Wir lernen Töpfern
 
 
 
An 2 Vormittagen im Dezember erlernten wir gemeinsam mit den 1.en Klassen das Töpfern.
 

 
Mit Ausstechförmchen fertigten wir Weihnachtsschmuck an, der danach trocknete, gemal und gerade gebrannt wird. So reicht es noch für den selbst hergestellten Tannenbaumschmück.
 
 
Es hat großen Spaß gemacht.

 
 

 

  
Lesezelt
 
 
Vom 27.11. bis 12.12.19 fand im Rahmen der Sprachförderung das Projekt : "Sprache lebendig erleben" im Lesezelt der Kita statt.
 


 
In gemütlicher Atmosphäre durften wir die beiden 1. Klassen mit Ihren Lehrerinnen Frau Buser und Frau Rinder aus der Glantalschule begrüßen. Wir starteten mit einer phantomimischen Winterwanderung, tanzten mit den "Schneeflocken" einen stimmungsvollen Winterreigen und hörten danach die Wunschgeschichte im Lesezelt. Danach wurde gemeinsam gebastelt und gemalt. Jedes Kind schrieb sich in das "Gästebuch" ein,  bekam eine Urkunde sowie ein Lesezeichen als Geschenk mit auf den Weg.
 
 
 

Auch die Vorschulkinder der Kita "Pfiffikus" kamen zu Besuch und lauschten gespannt dem Lesepaten.
Die Vorschulkinder und die Gruppe der Sprachmäuse , sowie alle Kinder unserer Kita durften auf Wunsch das Lesezelt besuchen.
 
 
 

Einen besonderen Dank möchte ich an unsere Lesepaten richten, die den Kindern mit viel Freude die unterschiedlichsten Geschichten und Erzählungen näher brachten.
Diese waren: Frau Doll-Ostermann, Frau Wolf, Herr Jung, Frau Schnitzer, Frau Peter.
 

Vielen herzlichen Dank für Ihre Mithilfe und die liebenswert verfassten Worte und Mitteilungen im Gästebuch des Lesezeltes.
 

Ihre Erni Gruner
 

 

  
Theaterbesuch auf dem Roßberg


 
 
Die Vorschulkinder besuchen das Theaterstück "Die Bremer Stadtmusikanten" auf dem Roßberg in Kusel.

 
 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok